close
close

Buhler Sortex und NRT bieten Kunststoff-Recycling-Firmen gemeinsam Lösungen aus einer Hand an

London/ Nashville, 1. Oktober 2015 – Um das ungebrochen starke Wachstum bei der Nachfrage nach Sortierlösungen für Kunststoff zu befriedigen, haben die zu Bühler Group gehörende Buhler Sortex und die US-amerikanische Firma National Recovery Technologies (NRT) eine strategische Vereinbarung unterzeichnet. Damit können sie neu gemeinsam Kunststoff-Recycling-Unternehmen Gesamtlösungen für das Sortieren von Flaschen und Flocken anbieten. Zusammen vereinen die beiden Firmen ein über 100-jähriges Know-how auf dem Gebiet der optischen Sortierung. Nun erhalten Recycling-Unternehmen Zugang zu ihren bewährten Technologien, ihrer technischen Fachkompetenz sowie ihrem umfassenden Kundendienst.

Weltweit nahm im Jahr 2011 die Kunststoffproduktion um 10 Millionen Tonnen auf insgesamt rund 280 Millionen Tonnen zu und bestätigte damit einmal mehr das ca. 9% jährliche Wachstumsmuster der Branche seit 1950. Europa und die NAFTA-Region zusammen machen weltweit 41% der gesamten Kunststoffproduktion aus. Dort treiben Unternehmen die Nachfrage nach integrierten Flaschen- und Flockensortierlösungen an, um staatliche Recycling-Vorgaben zu erfüllen und ihre soziale Verantwortung wahrzunehmen[1].

Die Partnerschaft zwischen Buhler Sortex und NRT markiert einen weiteren Meilenstein in ihrem stetigen Ausbau des PET- und HDPE-Sortiersegments in Europa und Nordamerika. Sie stärkt auch ihre Position als führende gemeinsame Anbieter kombinierter Flaschen- und Flockensortierlösungen für die Kunststoff-Recycling-Branche, mit Spitzentechnologien wie In-Flight Sorting® , PET Boost™, Label Reduction Kit und Smart-Eject™. Diese Technologiepartner erster Wahl für zahlreiche Kunststoff-Recycling-Firmen haben schon etliche Verträge mit bedeutenden Recycling-Unternehmen abgeschlossen.

Charith Gunawardena, Leiter des Bereichs Optische Sortierung bei Buhler Sortex, erklärt: „Diese Vereinbarung stellt einen Meilenstein für unsere beiden Firmen dar. Sie ist Ausdruck unseres Vertrauens in das künftige Wachstum des Recyclings. Sie stärkt auch unsere Industriereferenzen und bekräftigt unsere führende Rolle im Bereich der optischen Sortierung. Gleichzeitig ist sie Beweis für unser Engagement, Kunden Komplettlösungen für das Sortieren von Flaschen und Flocken durch zwei verlässliche Firmen anzubieten, die in ihrer Branche führend sind.“

Mit dem leistungsfähigen Servicenetz von Buhler Sortex und NRT in allen bedeutenden Recycling-Märkten der Welt können sich Kunststoff-Recycling-Firmen auf eine umfassende, auf solidem technologischen Fundament und erstklassigem Service aufbauende Unterstützung verlassen. Das erschliesst Kunden auch den Zugang zu den breitgefächerten Kompetenzen der beiden Partner, mit Anlagenplanung, Baustellenmanagement, Montage und Produktausbildung. Die Partnerschaft umfasst auch eine enge Zusammenarbeit mit wichtigen weiteren Gliedern in der technologischen Wertschöpfungskette.

Matthias Erdmannsdoerfer, Vorsitzender von NRT, schliesst: „Diese bedeutende Partnerschaftsvereinbarung stellt eine weitere Bekräftigung unseres Engagements dar, führende Unternehmen auf dem Gebiet des Kunststoff-Recyclings mit einem vollständigen Portfolio modernster Maschinen und Anlagen für das Sortieren von Flaschen und Flocken zu unterstützen. Wir freuen uns über die Lancierung dieses branchenweit ersten Komplettangebots, bei dem Kunststoff-Recycling-Firmen bei der Flaschen- oder Flockensortierung keine Kompromisse eingehen müssen und sich auf Vor-Ort-Unterstützung auf hohem Qualitätsniveau verlassen können. Wir freuen uns auf den Aufbau einer starken Partnerschaft mit Buhler Sortex und unseren Kunden in ganz Europa und Nordamerika.“

Kontakt

Corporate Communications media@buhlergroup.com

Medienmitteilungen abonnieren

Möchten Sie regelmässig unsere Medienmitteilungen erhalten? Gerne senden wir Ihnen die Mitteilungen per E-Mail.