close
close

Bühler veräussert Nano-Additiv Oxylink™ 

Strategisches Desinvestment

Oxylink™ ist ein Additiv für wasserbasierende Harzsysteme wie Beschichtungen, Anstrich- und Druckfarben, Klebstoffe und Dichtungsmaterialien. Es enthält unter anderem Nanopartikel, die von Micronisers Australasia hergestellt werden.


2009 von Bühler entwickelt, liegen Additivgeschäfte wie Oxylink™ nicht mehr im strategischen Fokus des Konzerns. Per 1. Oktober 2015 übergibt Bühler deshalb alle mit Oxylink™ verbundenen Geschäftsaktivitäten an den langjährigen Partner und Rohmaterialzulieferer Micronisers Australasia – insbesondere Produktion, Sales und Marketing, Marke und Know-How.


Die Konzentration von Rohmaterial- und Dispersionsproduktion an einem Standort steigert die Produktionseffizienz und wird die erfolgreiche Fortführung des Oxylink™-Geschäfts sicherstellen. Für Preis- und Versandinformationen, Bestellungen und alle anderen Anfragen kontaktieren Kunden Micronisers Australasia ab Oktober unter folgender Adresse:
 

Micronisers Australasia Pty. Ltd.
Mr. Ken King
6-8 England Street, Dandenong 3175
Victoria/Australia
info@micronisers.com
www.micronisers.com
 

Samuel Schär, Leiter Konzerndivision Advanced Materials, sagt: „Wir freuen uns, für Oxylink™ den optimalen Käufer gefunden zu haben und werden die Weiterführung des Geschäfts aktiv unterstützen.“ 

Kontakt

Corporate Communications media@buhlergroup.com

Medienmitteilungen abonnieren

Möchten Sie regelmässig unsere Medienmitteilungen erhalten? Gerne senden wir Ihnen die Mitteilungen per E-Mail.