close
Universal-Laborsichter MLUA

Universal-Laborsichter MLUA - Standardmässiger Siebsatz für Brauereianwendungen.

- Schnelle und einfache Bestimmung der Korngrössenverteilung
- Auswahl jeder erforderlichen Sieb- und Bodenrahmenkonfiguration
- Sichere Einspannung des Siebs mit einfach zu bedienender Spannvorrichtung
- Erfüllt die Brauereiindustrie-Richtlinien EBC und MEBAK

Universal-Laborsichter MLUA für Brauereianwendungen

Der Laborsichter MLUA wird zur Bestimmung der Korngrössenverteilung bei Zwischen- und Endprodukten in der Getreidemühlen- und Brauerei-Industrie verwendet. Der Laborsichter liefert zuverlässige und reproduzierbare Analyseergebnisse und ist für die Prozess-Feineinstellung und Gewährleistung der Qualität des Endproduktes unverzichtbar. Zahlreiche Anwendungen
Der Laborsichter ist modular aufgebaut. Die Sieb- und Bodenrahmenkonfiguration kann je nach Bedarf ausgewählt werden, was eine variable Siebkombination ermöglicht. Die einfach zu bedienende Spannvorrichtung ermöglicht einen schnellen und einfachen Siebwechsel. Dadurch ist der Laborsichter extrem flexibel und kann für verschiedene Anwendungen eingesetzt werden.

Standardmässiger Siebsatz für Brauereianwendungen
Der standardmässige Siebsatz für Brauereianwendungen ist für die detaillierte Analyse des Malzschrots geeignet, der mit Walzwerken und Hammermühlen hergestellt wurde, und erfüllt die Brauereiindustrie-Richtlinien EBC und MEBAK.

Einfache Bedienung
Variable Geschwindigkeit und Sichtzeit. Bei der Sichtzeit ist eine Auswahl zwischen 1 und 15 Minuten, bei der Geschwindigkeit zwischen 160, 260, und 300 Umdrehungen pro Minute möglich.

Kontakt

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier.