close
DC-Peeler MHXM-W

DC-Peeler MHXM-W – maximale Reduktion von Kontaminationen.

- Maximale Reduktion von Kontaminationen
- Höhere Produktreinheit und Produktsicherheit
- Beste Mehl- und Griessqualität
- Schonung der Produktionselemente

DC-Peeler MHXM-W

Der DC-Peeler MHXM-W wird in der Getreide verarbeitenden Industrie zur Reduktion von Kontamination durch Bakterien, Mykotoxin und toxische Schwermetalle für Weizen, Roggen, Gerste und Hafer eingesetzt. Gleichzeitig dient der DC-Peeler der qualitativen Verbesserung der Fertigprodukte im Hinblick auf ihre Verarbeitung. Massive Reduktion von Kontamination dank schonender Getreideschälung.
  • Mit dem DC-Peeler werden die äussersten Schichten des Getreides durch Zusam-menwirken von Rotor und Siebmantel schonend abgeschält – bei einer Durchsatzleistung von 2 bis 10 t/h. Der Prozess verringert die Kontamination des Getreides (Bakterien, DON, Schwermetall, Filth-Gehalt) deutlich.
  • Dank des Peeling-Prozesses wird die Gesamtkeimzahl um 40 bis 50 % reduziert.

Höhere Produktreinheit und Produktsicherheit durch effizientes Peeling.
Durch das Peeling werden Verunreinigungen an der Kornoberfläche entfernt: Saubere Produkte und hohe Produktsicherheit sind damit ebenso gewährleistet wie die Erfüllung gesetzlicher Auflagen hinsichtlich Hygiene.

Helle Mehle und Griesse
Der DC-Peeler reduziert die Anzahl an Stippen und Kleiepartikeln im Produkt und schafft so die Voraussetzungen für beste Griess- und Mehlqualität mit höherem Endwert:

  • Aschearmes Mehl sorgt für eine verbesserte Farbe und weniger Teigverfärbung bei Frischprodukten.
  • Die Ausbeute an hellen Mehlen steigt.
  • Das Peeling führt zu helleren Griessen und einer höheren Griessausbeute bei der Durumvermahlung.

Schonung nachfolgender Produktionselemente.
Da der DC-Peeler die Verunreinigungen an der Kornoberfläche entfernt, werden nachfolgende Produktionselemente geschont: Bei der Weizenvermahlung erhöhen sich die Riffelstandzeiten der Walzen am Walzenstuhl deutlich.

Kontakt

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier.