close
Vollhydraulische Dreiwalzwerke SDX, SDW, SDV(E)

Vollhydraulische Dreiwalzwerke SDX, SDW, SDV(E) - Dreiwalz-Technologie für höchste Qualitätsansprüche.

- Verschleissfeste Walzen
- Herausragende Kühlleistung
- Sichere und einfache Bedienung

Vollhydraulische Dreiwalzwerke SDX, SDW, SDV(E)

Vollhydraulische Dreiwalzwerke sind für vielfältige Einsatzgebiete geeignet. Die Anlagen sind für die Verarbeitung mittel- bis hochviskoser Massen konzipiert. Für die Produktion von Druckfarben aller Art, Künstlerfarben, Industrie- und Bautenfarben, Tonern, aber auch von Beschichtungsmassen, Fetten und Produkten für die Elektronik- und Kosmetikindustrie lassen sich Dreiwalzwerke hervorragend einsetzen. Dreiwalz-Technologie zeichnet sich durch höchste Qualitätsansprüche und komfortable, einfache Bedienung sowie schnelle Reinigung aus. Verschleissfeste Walzen
  • Die im Schleuderguss-Verfahren hergestellten, hochverschleissfesten Walzen erlauben lange Standzeiten – auch bei abrasiven Produkten.
  • Die Härte bleibt bis in eine Tiefe von 10 bis 15 mm konstant.

Herausragende Kühlleistung

  • Die einzelnen Walzen sind mit einer individuell einstellbaren und geregelten Kühlung ausgerüstet.
  • Die Kühlwasserzufuhr wird bei Walzenstillstand selbsttätig unterbrochen. Dies vermeidet ein unerwünschtes Abkühlen der Walzen und mindert den Wasserverbrauch.

Sichere und einfache Bedienung

  • Hoher Schutz des Bedienpersonals nach aktuellen Sicherheitsrichtlinien.
  • Der Reinigungsaufwand wird durch einfache Konturen im Walzenraum minimiert.