Präsident

Calvin Grieder

image
Präsident

Calvin Grieder

Calvin Grieder hielt verschiedene Führungspositionen in Schweizer und deutschen Unternehmen, die in den Bereichen Regelungstechnik, Automation und Anlagenbau tätig sind. In diesen Funktionen war er vor allem für den erfolgreichen Auf- und Ausbau des internationalen Geschäfts verantwortlich.

2001 wechselte Calvin Grieder von Swisscom zur Bühler Gruppe und übernahm die Funktion des CEO, die er 15 Jahre innehatte. Seit Februar 2014 ist er Präsident des Verwaltungsrats der Bühler Gruppe, Mitglied des Verwaltungsrats der Givaudan SA und seit 2017 deren Präsident. 2020 wurde er zum Verwaltungsratspräsidenten der Société General de Surveillance (SGS) ernannt.

Andere Rollen beinhalten Präsident des Verwaltungsrats der AWK Gruppe sowie Beirat der ETH, Departement Maschinenbau und Verfahrenstechnik, und Mitglied des Stiftungsrats der Förderstiftung Avenir Suisse. Ausgebildet wurde Calvin Grieder an der ETH Zürich (Master of Science) und an der Harvard University Boston (AMP). Er ist Schweizerbürger und wurde 1955 in den USA geboren.

+