Prozesstechnologie

Konstante Partikelgrösse in zwei Vermahlschritten

image
Prozesstechnologie

Konstante Partikelgrösse in zwei Vermahlschritten

Unsere zweistufigen Vermahllösungen sorgen bei Schokoladenmassen und beim Verflüssigen für genau die konstante Partikelgrösse, die für ein hochwertiges Endprodukt benötigt wird.

Beim Vorwalzen wird in einem Durchlauf für eine perfekte und einheitliche Plastizität gesorgt, damit eine effiziente Verarbeitung im Fünfwalzwerk erfolgen kann. Beim Feinwalzen wird dann der Zucker gemahlen und aromatisiert, um die gewünschte Feinheit mit einer präzise definierten Partikelgrössenverteilung zu erreichen.

+
Content Block

Wie können wir helfen?


Gupfenstrasse 5
Uzwil
9240
Switzerland