Header product
Brillenoptikbeschichtungsanlage

SYRUS 1100

Die SYRUS 1100 ist die produktivste und wirtschaftlichste Beschichtungsanlage am Markt. Sie ist auf grosse Chargen in der Fertigung von Lager- und Rezeptgläsern ausgelegt und bietet ein unübertroffenes Kosten-Nutzen-Verhältnis.

Header product

Hauptvorteile

Unschlagbare Kosten pro Linse

Dank der Farbstabilität vom Innen- zum Aussenring der Kalotte sind die Maschinen der Syrus Baureihe ideal für die Massenfertigung von Lagergläsern, mit führender Produktivität der Kosten-pro-Linse.

Vielfältige Palette an Konfigurationen

Die Syrus passt sich an Ihre Bedürfnisse an. Die Konfigurationen variieren von Elektronenstrahlquellen, thermischen Verdampfern bis hin zu Ionenquellen. Wir bieten bestehende Prozessrezepte oder erstellen individuelle Lösungen für Ihre Anforderungen. Die Syrus ist mit den Standardkammergrössen 1100 mm und 1350 mm erhältlich.

Die optimale Lösung für Rezept- und Lagergläser in grosser Stückzahl

Die Syrus eignet sich für unterschiedlichste Prozesse, von der klassischen Breitband-Antireflexionsbeschichtung bis zu Verspiegelungen, und ist ideal für Fertigungsmengen von 360 bis 600 Paaren/8 h.

Besondere Merkmale

Hoher Durchsatz

Kurze Bearbeitungszeiten und hohe Pumpleistung

Mit dem breiten Spektrum eigens entwickelter Prozesskomponenten, dem optimierten Pumpstand und Kühlfallensystemen für die jeweilige Kammergrösse sorgt die Syrus  1100 für optimale Zykluszeiten (Tür-zu-Tür) und hochwertige, haltbare Brillenglasbeschichtungen.

Hochwertige Endprodukte

Optimierte Verteilungsblenden für höchste Geschwindigkeit und Einheitlichkeit

Die Syrus 1100 kann mit bis zu zwei Verteilungsblenden (eine feste, eine bewegliche) ausgestattet sein, sodass Sie jede Blende optimal auf einen konkreten Beschichtungsstoff einstellen können, um eine höchst gleichmässige Beschichtung zu erzielen. Die variable Verteilermaske beschleunigt die Aufdampfung und sorgt so für höchste Produktivität in der gesamten Beschichtungsanlage.

Intelligentes Maschinendesign

Schneller Wechsel von Substrat und Verdampfungsmaterial

Mit dem segmentierten Dom (90° oder 120°) bzw. dem gesamten Dom können Sie die Syrus an Ihre konkreten Erfordernisse anpassen. Sie können das Substrat innerhalb kürzester Zeit wechseln. Auch das Verdampfungsmaterial ist schnell ausgetauscht, da sich praktisch alle unsere eigens entwickelten Tiegel mühelos durch andere vorbereitete Tiegel ersetzen lassen.

Die Syrus ist für eine Verbindung mit Ihren Netzwerken ausgelegt. So können unsere Experten Ihnen in spezialisierten Servicezentren weltweit online weiterhelfen. Dank des umfassenden, inhärenten Datenprotokollierungssystems lassen sich Fehler einfach verfolgen und analysieren. Software-Upgrades können auch von extern durchgeführt werden, um Ihr Tool immer auf dem neuesten Stand zu halten.

Wir helfen Ihnen, Prozesskomponenten wie z. B. Elektronenstrahlquellen, thermische Verdampfer und Ionenquellen aus unserem breiten Angebot an eigenen Entwicklungen passgenau auszuwählen. Zudem bieten wir ein breites Spektrum an zugelassenen Prozessen, die Kunden bereits in ihrer täglichen Fertigung nutzen, oder entwickeln eine individuelle, passgenaue Lösung für Ihre Erfordernisse.

Unsere benutzerfreundliche, moderne Software lässt sich unkompliziert an Ihre besonderen Erfordernisse anpassen. Das System mit mehreren Kristallquarzsensoren sorgt für maximale Sicherheit während des Bedampfungsprozesses.

Schwerpunktthemen

Milliarden Menschen kommen täglich mit Technologien von Bühler in Kontakt, um ihre Grundbedürfnisse an Lebensmitteln und Mobilität zu erfüllen. Unser Motto lautet: Innovations for a better world. Erfahren Sie mehr über unsere wesentlichen Themen.

No Results Found

Verwandte Produkte

No Results Found
Content Block

Wie können wir helfen?


Gupfenstrasse 5
Uzwil
9240
Schweiz