Eine Technologie für die Lebens- und Futtermittelkette

image

Eine Technologie für die Lebens- und Futtermittelkette

Extrusion ist die Haupttechnologie für verschiedene Produkte wie Frühstücksflocken, Lebensmittelzutaten, Heimtiernahrung und Fischfutter. Bei der Kochextrusion kann entsprechend der erzeugten Menge an mechanischer Energie die Stärke gelieren, Proteine texturieren oder denaturieren. So verwandelt sich die Struktur der Rohstoffe in interessante Endprodukte.

Im Gegensatz dazu wird der Teig für die Teigwaren durch Kaltextrusion vorbereitet und geformt. So bleiben die Proteineigenschaften für die Glutenbildung erhalten.

+

Anwendungen und Rohstoffe

Tabs
Tabs
Tabs
Tabs
Tabs
Tabs

Komplettlösungen für Frühstücksflocken

Unsere Lösungen für Frühstücksflocken basieren auf unserem technologischen und prozessorientierten Know-how für die Produktion von essfertigen Frühstücksflocken (RTE), direkt expandierten Produkten (DX), Mehrkornflocken und Cornflakes.

Komplettlösungen für Lebensmittelzutaten

Unsere Extrusionssysteme für Lebensmittelzutaten erzeugen modifizierte Mehle und Stärken, Paniermehl, hochwertige Nebenprodukte aus der Getreidemüllerei, texturierte Proteine, rekonstituierten und angereicherten Reis, Zwieback, Textrudate und Formfleisch.

Lösungen für die Fischfutterherstellung

Unsere Lösungen für die Fischfutterproduktion umfassen die gesamte Anlagenplanung und Installation zur Herstellung von Fischfutterpellets: schwimmende, sinkende und langsam sinkende Futtermittel für Krabben, Lachs, Forellen, Meeresfische usw.

Extrusionslösungen für Premiumheimtiernahrung

Unsere Lösungen für die Herstellung von Premium-Tiernahrung umfassen Hochleistungstechnologie, Fachwissen und Unterstützung - alles von der Rohstoffannahme bis zur Verpackung für Premiumfutter für Hunde, Katzen und Zierfische.

Ohne den richtigen Teig keine Struktur

Bei Teigwaren aus Weizen findet bei der Teigzubereitung und den Extrusionsschritten die Glutenbildung statt. Die Presstechnikauswahl hängt auch von der Korngrösse ab. Diese bestimmt die Mischzeiten für die richtige Hydratisierung.

Geheimrezept für glutenfreie Teigwaren

Die Stärkeverkleisterung ist der Schlüssel für die richtige Struktur von guten Teigwaren aus glutenfreien Rohstoffen wie Mais, Reis, Quinoa, Buchweizen oder Hülsenfrüchten. Die Polymatik sorgt durch einen Direkteintrag von Dampf und Heisswasser für einen konstanten, sauberen und effizienten Prozess.

Content Block

Wie können wir helfen?


Gupfenstrasse 5
Uzwil
9240
Switzerland