close
POLYtwin™

POLYtwin™ – multifunktionaler Zweiwellenextruder für ein breites Einsatzspektrum.

- Patentierte Schneckenausstossvorrichtung
- Seitwärts verschiebbarer Schneidapparat
- Modularer Maschinenaufbau
- Intelligente Prozesssteuerung

Hochleistungsextruder POLYtwin™

Hohe Drehmomente, Schneckendrehzahlen und Drücke sind Prozessanforderungen, die der Zweiwellenextruder POLYtwin™ uneingeschränkt erfüllt. Dank einer modularen Bauweise ist die hochentwickelte Maschine äusserst flexibel einsetzbar. Frühstückszerealien, Food Ingredients, Heimtiernahrung und Futtermittel für die Fischzucht können optimal verarbeitet werden. Darüber hinaus sind weitere kundenspezifische Anwendungen möglich. Modernste Standards in puncto Sanitation, exzellente Verarbeitungsqualität und ein ausgezeichnetes Preis-Leistungs-Verhältnis machen den POLYtwin™ zur idealen Lösung, wenn es um die Extrusion von Nahrungs- und Futtermitteln geht. Hohe Betriebssicherheit dank robuster, vollautomatischer Schneckenausstossvorrichtung.
  • Über eine von Bühler entwickelte und patentierte Ausstossvorrichtung können selbst stark festgefahrene Schnecken ausgestossen werden – ein Zerlegen wird somit überflüssig.
  • Per Berührung des entsprechenden Touchscreen-Buttons erfolgt das Ausstossen des Schneckenpaares innerhalb kürzester Zeit.
  • Dank der ausgefeilten Technologie wird das Risiko von Schäden an den Schneckenelementen auf ein Mindestmass reduziert.

Optimierte Produktivität dank hochflexiblem Schneideapparat.

  • Flexibilität, wie die seitliche Verschiebbarkeit des Schneidapparats, wird beim Zweiwellenextruder POLYtwin™ grossgeschrieben.
  • Die im laufenden Betrieb verstellbaren Schneidmesser garantieren eine konstant hohe Qualität der Endprodukte. Unerwünschte Verformungen werden vermieden.
  • Auch der Austausch des Messerkopfes ist in sehr kurzer Zeit und ohne Produktionsunterbrechung möglich. Der Produktionsfluss kann so maximiert werden.

Modulare Ausführung für variable Nutzung.

  • Der innovative Gehäuseaufbau nach dem „Schalen-Prinzip“ bietet besondere Vorzüge: Das Gehäuse zeichnet sich durch mechanische Festigkeit, Verschleissresistenz und eine hocheffiziente Temperierung aus.
  • Das Verhältnis von Gehäuselänge zu Schneckendurchmesser beträgt für alle Baugrössen den Wert 4. An grössere Kapazitäten und unterschiedliche Prozesse lässt sich der modularisierte Verfahrensteil einfach anpassen.
  • Die Wartungskosten der POLYtwin™ werden minimiert: Das Innengehäuse ist äusserst verschleissarm. Falls ein Wechsel erforderlich ist, lässt es sich einfach austauschen.

Modernste Technologie für zuverlässige Prozesssteuerung.

  • Um Endprodukte von gleichbleibender Güte zu gewährleisten, verfügt der Zweiwellenextruder POLYtwin™ über einen intelligenten Rezeptspeicher. Dadurch sinkt zum einen die Anfälligkeit für Prozessfehler, zum andern lässt sich die Produktion rasch auf andere Rezepturen umstellen.
  • Vordefinierte Start- und Stoppsequenzen optimieren das An- und Abfahren der Maschine, wodurch kaum Rohmaterial verschwendet wird und der Produktionsprozess eine wesentliche Beschleunigung erfährt.
  • Ein selbsterklärender Touchscreen, direkt an der Maschine angebracht, bringt zusätzliche Vorteile: Durch ihn kann eine exakte Feinabstimmung erfolgen, wobei die Auswirkungen von Einstellungsänderungen sofort und unmittelbar nachvollzogen werden können.

Kontakt

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier.

News & Events