close
Pelletpresse Kubex™ T

Pelletpresse Kubex™ T – hohe Leistungskraft, maximale Energieeffizienz.

- Direktantrieb für hervorragende Energieeffizienz
- Sehr leistungsstark, minimale Standfläche
- Kundenorientiertes Design

Pelletpresse Kubex™ T

Die neue Pelletpresse Kubex™ T von Bühler wurde für die Hochleistungspelletierung entwickelt. Sie führt die Tradition des erfolgreichen Vorgängermodells Kubex™ bezüglich Robustheit, Verlässlichkeit sowie einfacher Handhabung nicht nur fort – die Kubex™ T setzt in puncto Effizienz und Leistungsstärke Massstäbe: Bis zu 20 %1 weniger Energieverbrauch im Vergleich zu herkömmlichen Pelletpressen, Produktionskapazitäten von bis zu 80 t/h2 und ein kundenorientiertes Design sind das Ergebnis der umfangreichen Forschungs- und Entwicklungsarbeit von Bühler in Zusammenarbeit mit führenden Futtermittelherstellern.

Direktantrieb für eine hervorragende Energieeffizienz.
  • Der Direktantrieb kommt ohne Getriebe und Riemenantrieb aus und gewährleistet dadurch minimale Wartungsanforderungen und maximale Maschinenlaufzeiten.
  • Im Vergleich zu herkömmlichen Antriebssystemen sind bis zu 20 %1 Energieeinsparung je produzierter Tonne Pellets möglich.
  • Die variable Formumfangsgeschwindigkeit erlaubt eine kontinuierliche Optimierung des Produktionsprozesses sowie der Pelletqualität in Abhängigkeit von der Futterrezeptur. Zudem verlängert sie die Lebensdauer der Pressform.
  • Dank dem Direktantrieb und einer robusten Bauweise werden Maschinenschwingungen fast vollständig eliminiert.

Höchste Flexibilität dank hoher Leistungskraft und geringem Platzbedarf.

  • Die Pelletpresse Kubex™ T ist in zwei Versionen erhältlich: Die Kubex™ T9 eignet sich für Kapazitäten von bis zu 50 t/h2, während die besonders leistungsfähige Kubex™ T12 Durchsätze von bis zu 80 t/h2 ermöglicht.
  • Dank der extrem kompakten Bauweise ist eine Erweiterung bestehender Produktionslinien ohne aufwendige, kostspielige Baumassnahmen und Prozessumstellungen realisierbar.
  • Zur Maschinenausstattung zählt ein ABS-System für die Pressrollen. Dieses verhindert einen möglichen Schlupf der Rollen und beugt auf diese Weise Betriebsstörungen und Maschinenschäden vor.

Einfache Wartung und hohe Sanitation dank kundenorientiertem Design.

  • Schiebetüren auf beiden Seiten bieten einen guten Zugang zur Maschine und ermöglichen eine schnelle und einfache Wartung.
  • Schrauben und Armaturen für den Pressformenwechsel sind von der sauberen Motorenkammer aus gut zugänglich. Damit reduziert sich der Zeitaufwand für einen Pressformenwechsel erheblich – für eine maximale Maschinenverfügbarkeit.
  • Der leichte Überdruck im Maschinengehäuse der Pelletpresse Kubex™ T verhindert Staubablagerungen in den kritischen Bereichen.
  • Die Kubex™ T zeichnet sich durch ein äusserst hygienisches, ergonomisches und robustes Design aus – mit 65 % weniger Maschinenbauteilen im Vergleich zur HYPAC.

1 Messwerte von 15 % bis 25 %.
2 Geflügelfutter, 4 mm.

Video

Film ansehen

Kontakt

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier.

Serviceprodukte

Anlagenservice (272.41 KB)