close
Magnetapparat MMUA/W/D/P

Magnetapparat MMUA/W/D/P – Sicherheit in der Produktion.

- Optimale Auslese von magnetischen Metallteilen
- Hohe Produktsicherheit
- Minimaler Reinigungsaufwand
- Einsatz im pneumatischen Druckstrang oder Fallrohr

Magnetapparat MMUA/W/D/P

Die Magnetapparate MMUA/W/D/P werden zur Auslese von magnetischen Metallteilen wie Nägeln, Drähten, Schrauben usw. in der Getreide- und Spezialmüllerei, in Brauereien sowie für Zucker eingesetzt. Sie eignen sich für körnige Produkte oder flockige und pulverförmige Produkte wie Kleie und Mehl. Hohe Magnetfeldstärke für die optimale Auslese von Metallteilen.
Der Produktstrom wird als Produktschleier gleichmässig über die ganze Breite des Apparates verteilt und fliesst über einen Permanentmagnet, der sich durch seine hohe Magnetfeldstärke auszeichnet. Dadurch wird eine optimale Auslese aller magnetischen Metallteile gewährleistet, bei hohen Durchsatzleistungen – sie betragen z. B. 15-350 t/h bei Weizen oder 2.5-65/t/h bei Mehl.

Hohe Produktsicherheit durch effizientes Auslesen.
Die zuverlässige Auslese durch einen Magnetapparaten garantiert höchste Produkt- und Prozesssicherheit – es befinden sich keine Metallteile mehr im Produkt.

• Ein weiterer Effekt der hervorragenden Auslese: Der Maschinenverschleiss bei den nachfolgenden Verarbeitungsstufen reduziert sich deutlich.

Minimaler Reinigungsaufwand dank optimierter Konstruktion.
Dank der durchdachten Konstruktion und guten Zugänglichkeit der Maschine ist der Reinigungsaufwand minimal:

• Der Permanentmagnet lässt sich samt ausgelesener Metallteile bei laufender Produktion einfach herausheben – Reinigung und Service können somit ohne Unterbrechung des Getreideflusses stattfinden.
• Die staubdichte, geschlossene Konstruktion reduziert den Reinigungsaufwand und eliminiert eine potentielle Staub- und Gefahrenquelle.

Kontakt

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier.

News & Events