close
Inline-Kontrollsieb MKZI

Inline-Kontrollsieb MKZI – Hygienisches Design, zuverlässige Siebung.

– Maximale Lebensmittelsicherheit
– Hygienisches Design
– Siebkontrolle innerhalb von 30 Sekunden
– Einfache Wartung
– Flexible Montage

Inline-Kontrollsieb MKZI

Das Inline-Kontrollsieb siebt Fremdkörper mit maximaler Sicherheit aus Pulvern und Granulaten. Maximale Lebensmittelsicherheit
Das Inline-Kontrollsieb siebt Fremdkörper mit maximaler Sicherheit aus Pulvern und Granulaten. Durch das Sieb fällt nur das Feingut, gröbere Partikel werden in den Abstoss am Siebende geführt. Das druckdichte Inline-Kontrollsieb lässt sich direkt in den Pneumatikstrang integrieren.   

Hygienisches Design
Das Maschinengehäuse und die Siebe sind komplett aus rostfreiem Edelstahl gefertigt. Ein neuer Tangentialeintritt ohne Schnecke verhindert Produktablagerungen im Einlauf, deshalb eignet sich das Inline-Kontrollsieb perfekt für den Einsatz im Fertigproduktbereich.

Siebkontrolle innerhalb von 30 Sekunden
Ein werkzeuglos zu öffnender Bajonettverschluss und die Führungsschiene gewährleisten einen schnellen und einfachen Zugang zu Sieb und Rotor. Innerhalb von nur 30 Sekunden steht die Maschine für eine Inspektion oder einen Siebwechsel bereit.

Einfache Wartung
Ein neuer Direktantrieb ersetzt den bisherigen Antrieb über Riemen. Die Maschinenverfügbarkeit Betriebszeit wird erhöht, da ein Austausch und das Nachspannen des Riemens entfallen.

Flexible Montage
Das Inline-Kontrollsieb besitzt ein flexibles Abstützungskonzept, das einen stehenden oder hängenden Einbau der Maschine erlaubt. Der neue Einlauf lässt sich in 90°-Schritten drehen und kann somit optimal auf die Leitungsführung angepasst werden

Kontakt

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier.

News & Events