close
Flockierwalzwerk DOQB

Flockierwalzwerk DOQB - optimales Flockieren mit bewährter Technologie.

- Zuverlässige und präzise Produktion
- Geringe Wartungskosten
- Ruhiger Betrieb, geringer Verschleiss

Flockierwalzwerk DOQB

Das Flockierwalzwerk DOQB von Bühler wird in der Ölmühlenindustrie für das Flockieren zerbrochener Sojabohnen und weicher Ölsaaten, wie Sonnenblumenkerne, Rapssamen und Maiskeime, eingesetzt. Die Ölsaaten-Flockierung ist ein wichtiger Faktor im Verlauf der Ölextraktion, da die mikroskopisch kleinen Ölzellen der Saaten aufgebrochen werden müssen, um dem Extraktionsmedium die Durchdringung des Materials zu ermöglichen. Präziser, schonender und konstanter Produktionsfluss.
Das Flockierwalzwerk DOQB ist äusserst sicher und zuverlässig. Seine einzigartige Konstruktion erlaubt eine sanfte und präzise Verarbeitung des jeweiligen Produkts. Ein wesentlicher Bestandteil der Maschine sind zwei anpassbare Abstreifer, die festhängende Flocken von der Walzenoberfläche entfernen und somit einen konstanten Produktfluss erlauben.

Minimaler Wartungsaufwand und hohe Beständigkeit.

  • Das patentierte seitliche Walzenenddichtungssystem der DOQB minimiert den War-tungsaufwand erheblich. Es verhindert Ausbrüche an den Walzenenden und erhöht somit die Lebensdauer der Maschine.
  • Die speziell konstruierte Walzenschleifvorrichtung ermöglicht ein gleichmässiges Schleifen entlang der Walzenoberfläche, ohne Ausbau der Walzen.

Robuste Konstruktion für ruhigen Betrieb und geringen Verschleiss.
Das Walzwerk und der Antriebsmotor sind auf einem gemeinsamen Grundrahmen mon-tiert, der über einen Vibrationsdämpfer auf dem Boden abgestützt ist. Durch diese Konstruktion werden keine Vibrationen auf das Gebäude übertragen: Der Betriebslärm kann dadurch auf ein Minimum reduziert werden, was zu einem angenehmeren Arbeitsumfeld beiträgt.