close
Doppelschnecken-Speisung MWSQ

Doppelschnecken-Speisung MWSQ – Gleichmässige Produktzuführung in breitem Leistungsspektrum.

- Genaue Dosierung
- Hohe Sanitation
- Robust und wartungsfreundlich

Doppelschnecken-Speisung MWSQ

Die Doppelschnecken-Speisung MWSQ wird für die Zuspeisung von pulverförmigen Produkten auf Absackwaagen verwendet. Sie zeichnet sich durch eine hohe Förderleistung bei gleichzeitiger Dosiergenauigkeit aus. Die Doppelschnecken-Speisung von Bühler kann für verschiedenste Produkte und Sackgewichte eingesetzt werden. Genaue Dosierung in einem grossen Leistungsbereich
  • Die Aufteilung in Grob- und Feinstromdosierung ermöglicht sowohl eine hohe Förderleistung als auch eine hohe Dosierpräzision über einen grossen Leistungsbereich.
  • Durch eine besonders vorteilhafte Konstruktion der Ausläufe und die schnell schaltende Drehstrombremse am Feinstrom wird ein sauberer Produktabbruch erreicht.

Höchste Sanitation dank optimaler Formgebun

  • Dank der optimalen Geometrie aller produktberührenden Teile werden Staubzonen vermieden und die Bildung von Rückständen minimiert. Ein Höchstmass an Sanitation ist so gewährleistet.

Betriebssicheres Modul in wartungsfreundlichem Design

  • Schnecke und Dichtungen zeichnen sich durch eine sehr robuste Qualität aus und sichern so eine lange Lebensdauer der Schneckenspeisung.
  • Dank der anwendergerechten Bauweise ist das Modul für Wartung und Service gut zugänglich.

Kontakt

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier.