close
Differential-Dosierwaage Transflowtron MSDG

Differential-Dosierwaage Transflowtron MSDG – Regeln und Messen mit höchster Präzision.

- Maximale Messgenauigkeit
- Höchste Hygiene
- Minimale Wartung
- Hohe Durchsatzleistung

Differential-Dosierwaage Transflowtron MSDG

Kontinuierliche Prozesse zur Verarbeitung von freifliessenden Produkten lassen sich mit der Differential-Dosierwaage Transflowtron MSDG höchstpräzise messen und regeln. Zum einen wird die Transflowtron als Massenflussmesser für die gewichts- und leistungsmässige Erfassung eines gegebenen Produktstromes eingesetzt. Als Massenflussregler ermöglicht sie zum andern die exakte Dosierung einer wählbaren Leistung und registriert dabei ein totales Gewicht. Unter Silos, Roh- oder Abstehzellen sorgt diese Differentialwaage für gleichmässige Getreidemischungen. Ihr Leistungsbereich bewegt sich zwischen 16 m3/h und 105 m3/h. Intelligente Technologie für hochpräzise Messergebnisse.
  • Mit intelligenten Verwiegealgorithmen sorgt die Universalsteuerung MEAG für ein Höchstmass an Genauigkeit. 
  • Die Aufhängung des Wiegebehälters an drei Punkten bewirkt eine hohe Stabilität des Verwiegezyklus. 
  • Dank qualitativ hochwertiger Messzellen fällt die Messunsicherheit gering aus – Voraussetzung für absolut präzise Ergebnisse.

Beste Hygiene dank minimaler Staubzonen.
Durch die Verwendung formoptimierter Elemente für alle produktberührenden Teile ergeben sich an der Differential-Dosierwaage Transflowtron MSDG kaum Staubzonen – ein entscheidender Faktor für die Produktreinheit.

Geringer Wartungsbedarf dank robuster und durchdachter Konstruktion.

  • Die Dosierwaage weist keinerlei Schmierstellen auf, was den Wartungs- und damit den Zeitaufwand erheblich verringert. 
  • Die leicht auswechselbaren Systemkomponenten können bei Bedarf schnell und einfach ersetzt werden.

Maximale Leistung bei hoher Dosierkonstanz.

  • Die Konstruktion der Systemkomponenten erfolgt produktspezifisch. Höchste Durchsatzleistungen können so bei jeder individuellen Anwendung erzielt werden. 
  • Eine optimierte Produktführung innerhalb der Differentialwaage ermöglicht maximale Leistungen bei hoher Dosierkonstanz.