close
Walzwerk Minicompact DBZE

Walzwerk Minicompact DBZE – für ein konstantes Schrotergebnis.

- Einfache Bedienung mit Mahlspaltverstellung
- Zwei Mahlpassagen für reproduzierbare Schrotqualität
- Kompaktes Design mit integriertem Auslauf
- Hoher Sicherheitsstandard

Walzwerk Minicompact DBZE

Das Vierwalzwerk Minicompact DBZE vermahlt Malz und Rohfrucht über zwei Passagen und erzielt eine exzellente Zusammensetzung von Spelzen, Schrot und Mehl. Die intuitive Minicompact eignet sich sowohl für Brauereien wie auch Destillerien für die direkte Vermahlung in den Maischebottich bis 50 hl und indirektes Einmaischen mit Schrotbehälter bis 100 hl. Die Bedienung der Minicompact ist einfach und intuitiv. Der Mahlspalt lässt sich rasch anpassen und wird gut ersichtlich angezeigt. Die optimale Produktspeisung mittels Speisewalze wird durch die präzise Speisespalteinstellung geregelt.

Einfache Bedienung
Die Minicompact DBZE ist ein intuitives Vermahlungssystem mit einfacher manueller Mahlspaltverstellung. Die optionale Two Gap-Funktion bietet die Möglichkeit, die Breite des Mahlspaltes pneumatisch zwischen zwei Stellungen zu wechseln. Die einfache Probenahme mit dem optionalen Probenehmer erlaubt die Kontrolle der Schrotzusammensetzung nach der Vermahlung.

Reproduzierbare Schrotqualität
Die gehärteten Walzen des Vierwalzwerkes ermöglichen die Vermahlung von trockenem oder konditioniertem Malz und Getreide wie beispielsweise Bruchreis, Gerste, Sorghum oder Maisgrits und damit die Herstellung einer Vielzahl an Bieren.
Die Vermahlung erfolgt über zwei Passagen, was im Vergleich zu Zweiwalzwerken zu einer signifikant höheren Ausbeute und verkürzten Läuterzeiten führt.

Kompaktes Design
Die Minicompact verfügt über ein robustes und kompaktes Design mit integriertem Auslauftrichter und benötigt nur wenig Platz. Die wartungsarme Maschine überzeugt durch gute Sanitation und lässt sich durch den einfachen Maschinenzugang gut reinigen.

Hoher Sicherheitsstandard
Das Vierwalzwerk Minicompact ist mit Druckentlastung zur ungefährlichen Ableitung der Explosionsenergie in geschlossenen Räumen verfügbar und eignet sich dank der staubdichten Konstruktion für Atex Zone 22. Optional kann die Maschine mit Sensoren zur Überwachung von Drehzahl, Ausrückung und Temperatur ausgestattet werden.

Kontakt

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier.