close
close

Mediencorner

Bühler präsentiert digitale Lösungen für die lebensmittelverarbeitende Industrie zur Bewältigung globaler Herausforderungen

Uzwil (Schweiz), 18. April 2018 – Bühler präsentiert an der Hannover Messe 2018, der grössten Industriemesse dieses Jahres, erstmals wegweisende digitale Lösungen und Services, die Giftkontaminationen minimieren, Lebensmittelabfälle reduzieren und die Qualität von Endprodukten steigern. Die neuen digitalen Lösungen basieren auf Microsofts Cloud-Plattform Azure von und werden am Stand von Microsoft in Hannover vorgestellt. „Die heutigen Wertschöpfungsketten in der Lebensmittelindustrie stehen enormen Herausforderungen gegenüber“, erklärt Ian Roberts, CTO der Bühler Gruppe. „Dank digitalen Lösungen können wir die Sicherheit und Integrität von Nahrungsmitteln verbessern, Lebensmittelverluste und -abfälle verringern und effizienter produzieren. Wir nutzen unser digitales Know-how, um intelligente Lösungen zu schaffen. Mit ihnen machen wir einen grossen Schritt bei unserem Ziel, Abfall und Energieverbrauch in der Lebensmittel-Wertschöpfungskette um 30% zu senken“, sagt Roberts. Damit die Landwirtschaftsindustrie die künftigen globalen Qualitätsanforderungen erfüllen kann, ist Nachhaltigkeit in allen Bereichen der landwirtschaftlichen Produktion ausschlaggebend“, sagt Caglayan Arkan, Geschäftsführer des Bereichs Manufacturing & Resources bei Microsoft. „Wir unterstützen führende Unternehmen – wie Bühler – bei der Nutzung ihrer Daten mit unseren Technologien Azure Cloud und Azure IoT. Damit können sie Trends in der Landwirtschaft exakt vorhersagen, die Lebensmittelsicherheit steigern und einen besseren Service für die Kunden bieten.“ Weiterlesen

Bühler eröffnet neues Batterielabor für Chinas boomende Batterie-Industrie

Wuxi (China), 23. März 2018 – Heute eröffnete Bühler das neue Batterielabor und baut damit die führende Stellung in der Produktion von Hochleistungs-Elektrodenpasten aus. Die Nachfrage nach Fabriken zur Elektrodenpasten-Herstellung steigt in China stark, auch dank den ehrgeizigen Regierungsplänen, den Automobilsektor zu elektrifizieren. Die ersten Laborversuche mit chinesischen und europäischen Kunden im neuen Labor sind bereits geplant. Weiterlesen

Bühler erzielt starkes, profitables Wachstum

Uzwil, 8. Februar 2018 – 2017 war für die Bühler Gruppe ein erfolgreiches Jahr. Das Unternehmen steigerte den Auftragseingang organisch um 10% auf CHF 2,8 Mrd., den Umsatz um 9% auf 2,7 Mrd. und den EBIT um 18% auf CHF 205 Mio. (EBIT-Marge: 7,7%). Der Bestellungsbestand betrug Ende Jahr CHF 1,7 Mrd. (+9 %) „Unsere Innovationskraft bildet die Grundlage für diese positive Unternehmensentwicklung“, sagt Bühler CEO Stefan Scheiber. In den Ergebnissen spiegelt sich Bühlers Positionierung als Anbieter integrierter Prozesslösungen für nachhaltige Mobilität und gesunde Ernährung. „2017 haben wir mit diesen Schwerpunkten unsere Technologie- und Marktpositionen weiter ausgebaut und zusätzlich an Wettbewerbsfähigkeit gewonnen“, so Scheiber. Dasselbe gilt auch für die Akquisition der österreichischen Haas Gruppe, mit der Bühler auch im Consumer-Food-Markt eine führende Stellung einnimmt. „Wir haben spürbar an Dynamik gewonnen. Wir gehen auch aufgrund des hohen Bestellungsbestands mit Optimismus in das neue Geschäftsjahr“, so Scheiber. Weiterlesen

Kontakt

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier.

Medienmitteilungen

Sie möchten stets aus erster Hand über Bühler informiert werden? Registrieren Sie sich und erhalten Sie künftig unsere News in elektronischer Form. Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier.