close
Produktrückverfolgung WinCos

Produktrückverfolgung WinCos – Erkennen, Lokalisieren, Reagieren.

- Lückenlose Rückverfolgung
- Präzise Lokalisierung von Qualitätsabweichungen
- Minimiertes Haftpflichtrisiko
- Anschauliche Darstellung

WinCos Produktrückverfolgung

Die WinCos.Produktrückverfolgung zeichnet den Herstellungs- und Lieferungsprozess von Produkten exakt auf. Dieses Modul wird in die WinCos Automation integriert und findet in der Getreidemüllerei, im Getreideumschlag sowie in der Produktion von Futtermitteln und Biomasse erfolgreich Anwendung. Das von Bühler entwickelte Traceability Modul erfasst und speichert alle Produktionsdaten, analysiert jede eingebundene Prozesslinie und bereitet die Informationen anschaulich graphisch auf. Das System ist sowohl mit der Barcode- als auch der RFID-Technik erweiterbar. Auch bei langen und komplizierten Produktionsketten ist jeder Prozessschritt, entsprechend der EU Richtlinie 178/2002 zur Produktrückverfolgbarkeit, exakt nachvollziehbar. Lückenlose Rückverfolgung.
Die automatisierte Rückverfolgung registriert und dokumentiert Herstellungsprozesse Schritt für Schritt: So sind Herkunft und Verarbeitung aller verwendeten Komponenten jederzeit exakt nachvollziehbar.
Das Traceability Modul bündelt alle Informationen in einer zentralen Datenbank, was den buchhalterischen Aufwand in der Logistik erheblich reduziert.

Präzise Lokalisierung von Qualitätsabweichungen.
Der Anwender kann jederzeit nachvollziehen, wo im Herstellungsprozess eine Unregelmässigkeit aufgetreten ist, schnell eingreifen und die entsprechenden Massnahmen einleiten.

Minimiertes Haftpflichtrisiko.
Durch die exakte Produktrückverfolgung und Dokumentation ist es möglich, die Verantwortung für eventuelle wirtschaftliche Schäden einwandfrei zu ermitteln.

Anschauliche Darstellung.
Die WinCos.Produktrückverfolgung stellt mittels Filterungs- und Suchmöglichkeiten selbst hochkomplexe Flüsse von Rohstoffen und Endprodukten auf einen Blick erfassbar dar.

Kontakt

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier.

News & Events