close
Universal-Laborsichter MLUA

Universal-Laborsichter MLUA - Standardmässige Siebsätze für Getreidemühlenanwendungen.

- Schnelle und einfache Bestimmung der Korngrössenverteilung
- Auswahl jeder erforderlichen Sieb- und Bodenrahmenkonfiguration
- Sichere Einspannung des Siebs mit einfach zu bedienender Spannvorrichtung

Universal Laborplansichter MLUA für Müllereianwendungen

Der Laborplansichter MLUA wird zur Granulationsbestimmung von Zwischen- und Endprodukten in der Müllerei und Brauereiindustrie eingesetzt. Der Laborplansichter liefert zuverlässige und reproduzierbare Analyseergebnisse und ist für die Prozessoptimierung und Sicherstellung der Endproduktqualität unverzichtbar. Breiter Anwendungsbereich
Der Laborplansichter ist modular aufgebaut. Sieb- und Bodenrahmen sind frei konfigurierbar und ermöglichen eine variable Siebkombination. Die bedienerfreundliche Spannvorrichtung erlaubt einen einfachen und schnellen Siebwechsel. Dadurch ist der Laborplansichter äusserst flexibel und kann für unterschiedliche Anwendungen eingesetzt werden.

Standardsiebsätze für die Müllerei
Für die Müllerei sind drei Standardsiebsätze erhältlich: Für Mehl und Schrot, Griess oder Maisgrits und -griess.

Einfache Bedienung
Drehzahl und Sichtungszeit sind einstellbar. Die Sichtungszeit kann zwischen 1 bis 15 Minuten, die Drehzahl auf 160, 260 und 300 Umdrehungen pro Minute eingestellt werden.

Kontakt

Für weitere Informationen klicken Sie bitte hier.